AGBBoofeladen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Firma BOOFELADEN


vom 01.03.2004, letzte Änderung am 22.02.2014
Die gültigen AGB könnt Ihr Euch herunterladen und abspeichern. Mit Eurer Bestellung akzeptiert Ihr unsere AGB.

Identität und geschäftlicher Zweck

Firma: Boofeladen

Inhaber: Stephan Hunkel

Adresse: Bernsdorfer Str.68, D-09126 Chemnitz

Telefon: 0049 - (0)371 - 5607550

email: info@ BoofeLaden.de

Rechtsform: Einzelunternehmen

Geschäftlicher Zweck: Einzel-und Versandhandel mit Sport-und Freizeitartikeln

USTID: DE813234906

Preise

Alle Preise sind in Euro angegeben und inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Preisänderungen und Druckfehler behalten wir uns vor. Landkarten und Bücher unterliegen der gesetzlichen Preisbindung.

Verfügbarkeit und Lieferzeit

Als Outdoor-Fachgeschäft vertreiben wir auch Ware von kleinen Spezialfirmen und Manufakturen. Teilweise sind bestimmte Artikel limitiert bzw. nur unzureichend lieferbar. Wir geben uns alle Mühe, möglichst viel vorrätig zu halten. Bitte habt aber Verständnis, wenn mal ein Artikel nicht sofort lieferbar ist. Bei Bestellung informieren wir Euch telefonisch oder per Mail über den Lager-und Lieferstatus. Ist ein Artikel beim Hersteller noch lieferbar, können leider trotzdem noch 2 Tage bis 2 Monate vergehen, bis dieser bei uns ist. Deshalb ist es hilfreich, wenn Ihr bei Eurer Bestellung angebt, bis wann Ihr den Artikel braucht.

Bestellung und Vertragsschluss

BOOFELADEN legt groflen Wert auf fachliche Betreuung - dies gilt auch beim Versand. Es ist uns wichtig, dass Ihr das richtige Produkt, in der passenden Größe und Funktion erhaltet. Wir informieren und beraten Euch unter 0371-5607550 oder rufen Euch vor dem Versand gerne zurück. Bei Stammkunden werden auch telefonische Bestellungen angenommen. Wir sind für Euch da von Mo-Fr 10.00-19.00 Uhr und am Sa 9.00-13.00 Uhr. Oder schickt uns einfach eine Mail mit Eurer Bestellung über info@boofeladen.de. Nach Eurer Bestellung erhaltet Ihr von uns per email eine Eingangsbestätigung, welche noch nicht als Vertrag gilt. Erst wenn wir uns über die Ware, die Menge, den Lieferzeitraum und den Preis einig sind, und Ihr von uns eine Auftragsannahmebestätigung oder die Ware erhaltet, kommt es zu einem Kaufvertrag.

Datenschutz

Gemäß §28 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) machen wir darauf aufmerksam, daß die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage gemäß §33 BDSG verarbeitet und gespeichert werden und ggf. an mit uns verbundene Unternehmen weitergeleitet werden. Sämtliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Lieferbedingungen

Wir versenden nur innerhalb von Deutschland ab einem Mindestbestellwert von 50,00 Euro. Geliefert wird per Post oder Spedition an Ihre Haus- oder Büroanschrift. Alle Bestellungen werden schnellstmöglich ausgeliefert. Bestellungen werden nur ausgeliefert, wenn alle vorausgegangenen Lieferungen bereits bezahlt worden sind. Das Eigentum an der Kaufsache, der weiterverarbeiteten und oder der weiterveräußerten Kaufsache bleibt bis zur vollständigen Bezahlung bei der Firma BOOFELADEN. Ihr habt die Wahl zwischen Lieferung per Nachnahme und Vorauskasse:
a) Lieferung per Nahnahme: Hier kommen 5,00 EUR Nachnahmegebühren hinzu. D.h. wir übernehmen den Rest der Nachnahmegebühren. Ihr könnt bequem bei Erhalt der Sendung an Ihrer Haustür bezahlen. Als Kosten entstehen Euch noch eventuelle Versandkosten. Das Post-übermittlungsentgelt von 2,00 Euro bezahlt der Kunde bei Erhalt.
b) Lieferung gegen Vorkasse: Hier entstehen Euch keine Nachnahmegebühren. Als Kosten kommen eventuelle Versandkosten hinzu. Nach Bestellung wartet Ihr auf unsere Mailbestätigung, in dem wir Euch über den Lieferstatus der von Euch bestellten Artikel informieren und wie hoch der zu zahlende Rechnungsbetrag ist. Dann überweist Ihr den Rechnungsbetrag auf das in der Rechnung stehende Konto von BOOFELADEN. Sobald wir alle Artikel zusammen haben und das Geld auf unserem Konto erscheint, wird Eure Bestellung umgehend an Euch verschickt.

Versandkosten

Bei Versand von Eintrittskarten wird eine Portopauschale von 2,00 EUR erhoben. Bei Warenbestellungen bis zu einem Warenwert von 200,00 EUR erheben wir eine Versandkostenpauschale von 6,00 EUR. Ab 200,00 EUR entfallen die Versandkosten. Bei Sperrgut und Paketen über 15 kg suchen wir einen geeigneten Versender und stimmen mit Euch vorab die Versandpreise ab.

Zahlungsart

Im Versand ist die Zahlung per Kreditkarte und Vorkasse möglich. Im Ladengeschäft werden nur Bargeld und EC-Karten akzeptiert. Bei Fragen stehen wir Euch gerne unter 0371-5607550 zur Verfügung.

Transportschäden

Bitte prüft die Sendung bei Erhalt sofort auf Vollständigkeit und Unversehrtheit. Falls das Paket beschädigt sein sollte, reklamiert es bitte sofort bei dem Zusteller und setzt Euch mit uns in Verbindung. Für Transportschäden haften die Transportgesellschaften. Bitte lasst dann innerhalb von 24h schriftlich ein Schadensprotokoll aufsetzen. Ohne Protokoll kann keine Schadensregulierung erfolgen!

Widerrufsbelehrung / Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 ß 2 in Verbindung mit ß 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 ß 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

BOOFELADEN

Bernsdorfer Str. 68

09126-Chemnitz

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang. Ende der Widerrufsbelehrung

Reklamation und Gewährleistung

Solltet Ihr, trotz unserer sorgfältigen Kontrollen, einmal ein mangelhaftes oder beschädigtes Produkt erhalten, ruft uns bitte unter 0371-5607550 an. Legt bitte im Falle einer Rücksendung eine kurze Fehlerbeschreibung bei und markiert die beschädigte Stelle mit Klebeband. Für gekaufte neue Artikel gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 2 Jahren ab Lieferung. Nach Ablauf von 6 Monaten hat der Kunde gemäß BGB nachzuweisen, dass der Mangel bereits bei Lieferung vorlag. Sollte ein Hersteller darüber hinaus Zusatzgarantie anbieten, dann geben wir diese natürlich an Euch weiter. Gewährleistungsansprüche aus dem Kauf gebrauchter Waren verjähren in einem Jahr.
a) Ist die Kaufsache mangelhaft, bieten wir Euch die Möglichkeit der Nachbesserung. Bei Nachbesserungen behalten wir uns 2 Erfüllungsversuche pro Mangel vor. Können wir die Nacherbesserung nicht oder nicht innerhalb einer angemessenen Frist erbringen oder wird diese von uns verweigert, könnt Ihr weitere gesetzliche Möglichkeiten in Anspruch nehmen.
b) Schadenersatzansprüche aus dem Kaufvertrag verjähren in einem Jahr ab Lieferung der Kaufsache. Wir schließen unsere Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzung aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen. Auch die hochwertigsten Artikel unterliegen einem natürlichen Verschleiß oder können Schaden erleiden. BOOFELADEN bietet Euch einen fachkundigen und schnellen Service nach dem Kauf. Fragt nach unserer Servicepalette.

Reparaturen

Reparaturen und Reklamationen werden nur in sauberem Zustand angenommen. Verschmutzte Ware müssen wir leider unbearbeitet zurückgeben oder eine Reinigung berechnen.

Links

Für alle auf unserer Homepage angebrachten Links gilt: Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Aufgrund dessen distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns ihre Inhalte nicht zueigen.

NACH OBEN | SEITENANFANG