160702_bernsdorf_a
160702_bernsdorf_b
160702_bernsdorf_c
160702_bernsdorf_d
160702_bernsdorf_e
160702_bernsdorf_f
160702_bernsdorf_g
160702_bernsdorf_h
160702_bernsdorf_i
160702_bernsdorf_j
160702_bernsdorf_k
160702_bernsdorf_l
160702_bernsdorf_m

Stadtteilfest Bernsdorf 2016

Am 02.Juli veranstaltete der BoofeLaden und die Stadtteilrunde Bernsdorf das 4.Stadtteilfest Bernsdorf im Freibad Bernsdorf. Trotz kühlen und verregneten Wetter fand das Fest statt und erfreute mehrere hundert Besucher. Neben dem größten Swimming-Pool von Sachsen, wurde diesmal extra für die Aqua-SlackLine ein 6 x 10m großer Pool von SlackLine-Tools aufgestellt. Die DLRG-Wasserrettung betreute das 17m Aqua-Parcours, das Team von Abenteuer-Trampolin stellte wieder 2 große Trampoline auf, die GGG brachte die GGG-Hüpfcouch mit, die OnSide-Kletterhalle stellte ihr Klettermobil mit Labyrinth und Kletterturm auf, die CAWG veranstaltet den 3.CAWG-Beach-Volleyball-Cup, Mr.Snow baute eine Rutschbahn auf, die Luthergemeinde lies Kisten-Stapeln, das FLEXX-Fitnesstudio baute einen Fitness-Parcours auf, der B-Plan eine Torwand und mit Sachsenluft konnte man“Schnuppertauchen“, bei ERGO-Versicherung Dürigen konnte man Riesen-Jenga spielen, die Physiotherapie Goldammer feiert nebenbei Jubiläum und am BoofeStand gabs Kaffee vom Bohnenmeister Matthias Dallinger!
Für musikalische Unterhaltung sorgt die Chemnitzer Liveband MITTENDRIN und für Verpflegung sorgten Reichenbrander, das Zuckermäusel und ein OldTimer-Löschzug von den Stadtwerke Annaberg-Buchholz. Die Sparkasse Chemnitz übernahm diesmal die Eintrittspreise – deshalb war freier Eintritt frei.
Dieses Fest brachte wieder viele Bernsdorfer und andere Chemnitz zusammen. Danke an alle Helfer!