Boofeladen2001_01
Boofeladen2001_02
Boofeladen2001_03
Boofeladen2001_04
Boofeladen2001_05
Boofeladen2001_06
Boofeladen2005_01
Boofeladen2005_02
Boofeladen2009_01
Boofeladen2009_02
Boofeladen2010_01
Boofeladen2010_02
Boofeladen2010_03

 15 JAHRE BOOFELADEN

15 JAHRE BOOFELADEN

BILDERGALERIE 2001-2010 >

Im Frühjahr 2001 wurde „BOOFE-Der Trekkingladen“ in der Wartburgstraße 84 in Chemnitz eröffnet. 2001 konnte sein Gründer Stephan bereits auf 13 Jahre Einzelhandel zurückblicken. Er wechselte schon 1993 von der SportartikelBranche (Sporthaus) zur OutdoorBranche. Ab 1996 arbeitete er in einem kleinen Chemnitzer Outdoorladen (Alpinist). Mit einer Menge Erfahrung aber mini Kapital eröffente er den 70qm kleinen Laden und betrieb ihn die ersten 2 Jahre nahezu allein. Erst 2003 kam Sven mit dazu und gehört seit dem fest zum Team.  Noch im Dezember 2001 veranstaltete BOOFE seinen ersten Diavortrag. In Laufe der Jahre entwickelte sich der „BOOFEABEND“ zu einer niveauvollen Kulturreihe in Chemnitz. Von Anfang an setzte BOOFE auf Qualität und Nachhaltigkeit. Als der Virus „OBSOLESZENZ“ auch die Outdoor-Branche erreichte, war die BOOFE das einzige Geschäft in Deutschland, welches klar und deutlich öffentlich dagegen Position bezog und konsequent Maßnahmen ergriff. Diese Philosophie ist auch jetzt fester Bestandteil vom BOOFELADEN. Sie führte dazu, dass der Laden u.a. Firmen wie  Lundhags (seit 2005) und Ivanhoe (seit 2008) in Deutschland einführte.