150403_rom_a
150403_rom_b
150403_rom_c
150403_rom_d

Martin Engelmann

Franziskusweg – Zu Fuss nach Rom

Im Jahre 1209 pilgerte Franz von Assisi nach Rom, um von Papst Innozenz III. die Legitimation seiner Lebensweise zu erbitten. Seine Pilgerreise führte ihn durch die schönsten Gebiete Italiens und Franziskus entdeckte dabei die Liebe zur Natur. 567km

voll einzigartiger Natur im grünen Herzen Italiens. Der österreichische Topp-Fotograf  Martin Engelmann arbeitete über drei Jahre an seiner neuen Live-Reportage und begab sich mehrmals auf den Pilgerweg. Während die Städte der Toskana, Umbriens und Latiums die Besucher einladen, Kunst und Kultur hautnah zu erleben, locken die  Dörfer im Land mit ihrer pittoresken Schönheit. Nicht ohne Grund diente diese außergewöhnliche Landschaft als Inspirationsquelle für Leonardo da Vinci, Michelangelo, Dante oder Botticelli. Lassen Sie sich nun ebenfalls von den magischen Bilder inspirieren.